Deleting of the macOS Install Data
#1
Lightbulb 
After an update I got this error. What can you do to delete incurrent update!

This is an expert guide, use at your own risk

This folder is protected by SIP. You need to boot from Recovery HD and Terminal, which are located in the menu bar

Reboot your Mac with the following key combination. 
If you listen a sound, press immediately 

⌘ and R at same time

If you are there, keep an eye on my pictures. Navigate under ”Utilities” > Terminal into menubar, write this command.
 
      csrutil disable

Press Return

Restart your computer, navigate to your update "macOS Install Data folder”

Say move to the trash with right-click. In the trash delete it immediately.
Later he will not delete himself, if you disable the SIP again.

Start the machine again. Press the command immediately after the tone

⌘ and R at same time

Open Terminal again, disable the ⌘

with

  csrutil enable

Press Return

Restart your machine normally.


Attached Files Thumbnail(s)
           
Alien Bommel is a private independent Gaming website with games we love to play. Yes we support accessible games  and yes EA has some in its range Heart


Så blev mitt liv -> soluppgång
Liz på Instagram
Spinal MuskelAtrofi
Reply
#2
Dieser Guide ist für Experten und die sich etwas mehr an ihrem Mac auskennen. Anwendung auf eigene Gefahr!

Es kommt mal vor das es ein Update sich nicht installieren lässt und es zu Fehlermeldung kommt. 
So geschehen vor einigen Tagen bei mir. 

Da dieses Update aber auch Speicherplatz wegnimmt, ist es sinnvoll dies zu löschen. 

Wie geht das!

Nun alle Dateien sind durch SIP geschützt, diese müsst ihr erstmals deaktivieren über Terminal. 

Start euren Mac im Reboot. 
Nachdem Start des Mac, sofort nach dem Ton folgende Tasten drücken.

⌘ und R zugleichen Zeit

In der Menübar geht ihr auf Dienstprogramme und öffnet Terminal

schreibt csrutil enable

und drückt Return

Startet die Maschine erneut

Navigiert zu den macOS Install Data Ordner. Mit Rechtsklick sagt ihr in den Papierkorb.
Anschließend navigiert ihr direkt in den Papierkorb und löscht ihn dort.

Nach einem Neustart geht dies nämlich nicht mehr, wenn ihr SIP deaktiviert habt.

Wenn ihr alles gelöscht habt, macht einen erneuten Neustart. Drückt nach dem Ton diese Tasten wieder.

⌘ und R zugleichen Zeit

Geht unter Dienstprogramme und öffnet Terminal erneut, schreibt

csrutil enable

Drückt Return und macht einen normalen Neustart.

Danach sollte wieder eure Mac wieder der alte sein vor dem Update.
Alien Bommel is a private independent Gaming website with games we love to play. Yes we support accessible games  and yes EA has some in its range Heart


Så blev mitt liv -> soluppgång
Liz på Instagram
Spinal MuskelAtrofi
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)